AB/CD & Protz @ Friedrich-Hofacker-Halle

Guude,
mal wieder in der Friedrich-Hofacker-Halle. Da werden Erinnerungen wach an klasse Konzerte und andere. Naja, AB/CD haben ja zwei Sänger dabei…

AB/CD @ Friedrich-Hofacker-Halle

Aber zuerst kommen Protz. Und damit Power Metal Hessen.

Protz @ Friedrich-Hofacker-Halle

Die vier heizen dem Publikum von Anfang an ein. Die Halle ist gut zur Hälfte gefüllt und alle haben Spaß. Der Start in den Abend ist also schon mal gelungen. Und was ich besonders erfreulich finde es gibt genug Licht zum Fotografieren. Und das ist nicht selbstverständlich weder bei kleinen Locations noch bei „großen“ Bands.

Protz @ Friedrich-Hofacker-Halle
Protz @ Friedrich-Hofacker-Halle

Bekanntermaßen bin ich begeisterter Fotograf und schreibe eher ungern. Erwähnenswert ist die Spielzeit von einer Stunde, also keine kurze Support-Show sondern richtig Action. Und der Abschluss mit „Wandersmann“ ist echt lustig.

Protz @ Friedrich-Hofacker-Halle

Die Setlist ist ganz unten ⇓

Den zweite Teil des Abends bestreiten die Aschaffenburger AB/CD.Eine Tributeband die richtig Stimmung macht. Und das zwei Stunden lang, also abendfüllend. Und mit zwei Sängern aber im Gegensatz zum Original im Wechsel.

AB/CD @ Friedrich-Hofacker-Halle

Einer übernimmt dabei den Part von Bon Scott und einer Brian Johnson. Ein Querschnitt durch die gesamte Zeit von AC/DC wird in der Setlist verarbeitet. Dazu kommt noch eine super Verkörperung von Angus Young.

AB/CD @ Friedrich-Hofacker-Halle

Cüs,
Stephan

Protz – 25.11.2017
Break my neck
Work no more
Rock your bones
Teenage Crusher
2.65
Peppermint Racer
Shit Goddamn
Riding on a Harley
In Dog we trust
She’s a bitch
Out of control
Disco Dies
Ace of Spades
Wandersmann